Namibias Reisehöhepunkte als Flugsafari



Reisebeschreibung

Diese Flugsafari bringt Sie zu den Höhepunkten Namibias. Sehen Sie den berühmten Fishriver Canyon und die einmaligen Riesendünen des Sossusvleis. An der Walvis Bay und an der Skelettküste können Sie Robben sehen und auf den Flügen von einer Region in die andere werden Sie faszinierende Landschaften aus der Vogelperspektive sehen können. Gehen Sie auf Spurensuche im Damaraland und entdecken Sie einen der scheuen Wüstenelefanten. Zum krönenden Abschluss unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Etosha Nationalpark.

Reisehöhepunkte

  • Besuch des 2. größten Canyon der Welt – dem Fishriver Canyon
  • Die größten Sanddünen der Welt
  • Ausflug zur Robbenkolonie in der Walvis Bay
  • Das einzige Weltkulturerbe in Namibia – Felsgravuren in Twyvelfontein
  • Tierbeobachtungsfahrt im Etosha Nationalpark

Reiseverlauf

1. Tag: Ankunft in Windhoek

Heute kommen Sie in Windhoek an und werden zu dem Olive Grove Gästehaus gebracht. Das Gästehaus ist in einer sehr ruhigen Gegend von Windhoek gelegen und ist eine schöne familiäre Unterkunft. Der restliche Tag steht Ihnen zur Erkundung Windhoeks zur Verfügung. (F/-/-)

Kategorie Vista C: Olive Grove Gästehaus

2. Tag: Fish River Canyon

Am Morgen werden Sie von Ihrem Hotel in Windhoek abgeholt und zum Eros Flughafen gebracht. Hier beginnt die erste Etappe Ihrer Flugsafari. Sie fliegen ganz in den Süden Namibias. Auf dem 2,5tündigen Flug überfliegen Sie die Auas Berge, den Harpad Stausee, die Kalahari und das Brukkaros Massiv. Genießen Sie diese einmaligen Landschaften und die Weite des Landes. Nach der Landung werden Sie zur Cañon Lodge gebracht, die ca. 20 km vom Fish River Canyon entfernt ist. Die Lodge ist zwischen zwei riesigen Granitfelsen gelegen und von dieser Anhöhe können Sie am Abend den schönen Sonnenuntergang genießen. (F/-/A)

Kategorie Vista C: Cañon Lodge

3. Tag: Sossusvlei

Am frühen Morgen brechen Sie nach dem leckeren Frühstück von der Lodge auf und fahren zum Fishriver Canyon. Der Canyon ist der Zweitgrößte auf der Welt und hat eine Länge von ca. 170 km und eine Tiefe von 550 m. Mit einem Wagen der Lodge fahren Sie zu dem Aussichtspunkt. Schießen Sie tolle Fotos von dieser geologischen Formation. Danach besteigen Sie erneut eine kleine Cessna, die Sie noch einmal über den Fishriver Canyon bringt und dann setzen Sie den Weg zum Sossusvlei fort. Sie können dabei die schönen Zaris Bergen und die malerische Landschaft der Vor-Namib aus der Vogelperspektive sehen. In Sesriem direkt am Eingang zum Sossusvlei und dem Namib Naukluft Park liegt die Sossusvlei Lodge, die für diese Nacht Ihre Unterkunft sein wird. (F/-/A)

Kategorie Vista C: Sossusvlei Lodge

4. Tag: Swakopmund

Sie werden die kühlen Morgenstunden nutzen um zum Sossusvlei zu fahren. Die ist eine riesige Lehmbodensenke, an dessen Rand sich die höchsten Dünen der Welt erheben. Genießen Sie diese einmalige Landschaft mit den faszinierenden Lichtreflexen, die das Morgenlicht mit sich bringt. Anschließend geht es im Tiefflug über den Sossusvlei und weiter nach Swakopmund, Namibias beliebtestem Ferienort. Sie werden dabei die Conception Bay und Sandwich Harbour unter sich sehen. Nach der Landung erfolgt der Transfer zum Hansa Hotel, das sehr zentral gelegen ist und Ihnen viel Komfort bietet. Am Abend können Sie in der Nähe des Hotels in einem der exzellenten Restaurants zu Abend essen (nicht eingeschlossen).  (F/-/-)

Kategorie Vista C: Hansa Hotel

5. Tag: Das sagenhafte Damaraland

Heute werden Sie eine Bootstour zur Walvis Bay unternehmen. Dies ist eine Bucht, in der Sie Pelzrobben, Pelikane und Delfine sehen können. Also die Kamera nicht vergessen! Auch für die Verköstigung ist an Bord gesorgt, Sie bekommen namibische Austern und südafrikanischen Sekt, selbstverständlich eisgekühlt, serviert. Am Nachmittag fliegen Sie dann zur Skelettküste. Halten Sie Ausschau nach der Robbenkolonie am Kreuz Kap, den vielen Schiffwracks und vielleicht entdecken Sie auch einen der Wüstenelefanten, die in dieser Region des Damaralandes heimisch sind. Nach dem Check-in in der Twyfelfontein Country Lodge können Sie an einer Naturrundfahrt teilnehmen um ebenfalls nach den Dickhäutern zu suchen. (F/-/A)

Kategorie Vista B: Twyfelfontein Country Lodge

6. Tag: Auf zum Etosha Nationalpark

Am Morgen werden Sie sich das Damaraland genauer ansehen. Sie werden die Felsgravuren in Twyfelfontein besuchen, die das einzige Weltkulturerbe in Namibia sind. Anschließend erfolgt der Transfer zum Flugplatz und nach einem kurzen Flug sind Sie beim Etosha Nationalpark angelangt. Sie übernachten im Taleni Etosha Village, das an den Nationalpark grenzt. Je nach Ankunftszeit ist es möglich an einer Pirschfahrt im offenen Geländewagen teilzunehmen (optional). (F/-/A)

Kategorie Vista B: Taleni Etosha Village

7. Tag: Pirschfahrten im Etosha Nationalpark

Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Tierbeobachtungsfahrt in den Etosha Nationalpark auf. Sie haben die Möglichkeit die vielen verschiedenen Tiere zu sehen, die im Nationalpark leben. Dazu gehören 114 verschiedene Teir- und 340 Vogelarten. Es gibt hier viel zu Erleben! Am Nachmittag kehren Sie zum Taleni Etosha Village zurück und der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. (F/-/A)

Kategorie Vista B: Taleni Etosha Village

8. Tag: Ende der Flugsafari

Am Morgen können Sie in aller Ruhe frühstück und anschließend fliegen Sie zurück nach Windhoek. Sie werden am Flughafen abgeholt und zum Olive Grove Gästehaus gebracht. (F/-/-)

Kategorie Vista C: Olive Grove Gästehaus

9. Tag: internationaler Flug

Entsprechend Ihrer Flugzeit werden Sie zum Flughafen in Windhoek gebracht, um Ihren internationalen Flug anzutreten.


Hinweise:
Alternative Unterkünfte gleichen oder ähnlichen Standards werden ebenfalls genutzt, wenn einmal eine Lodge oder Gästefarm bereits ausgebucht sein sollte! In Flugzeugen dieser Art ist das Reisegepäck auf 10 kg pro Person in einer weichen Tasche begrenzt. Aus Sicherheitsgründen wird strikt an dieser Regel festgehalten.

Preise & Leistungen

Termine & Preise

Sprechen Sie uns für genaue Termine und Preise gerne an.

Im Reisepreis enthaltene Leistungen

  • Flüge in einer Cessna 210 o. ä.
  • Deutsch/englischsprechende örtliche Reiseleitung
  • 8 Übernachtungen im DZ/Bad in ausgesuchten Gästefarmen, Lodges guter Mittelklasse (Kategorie Vista B) bzw. Kategorie Vista C: in gehobener Deluxe Klasse
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf
  • Besuch des Fishriver Canyons
  • Landausflug zum Sossusvlei
  • Bootsausflug bei Swakopmund
  • Besuch des Twyfelfontein Weltkulturerbes
  • Pirschfahrt im Etosha Nationalpark
  • Eintritte in die Nationalparks und Wildreservate
  • Flughafentransfers laut Reiseverlauf
  • VIP Karte mit diversen Ermäßigungen bei Ausflügen, Eintritten, etc. (ebenfalls in Ihrer persönlichen Reisemappe)
  • TerraVista-Infopaket
  • Reisepreissicherungsschein

Im Reisepreis nicht enthaltene Leistungen

  • Interkontinentalflüge mit der Air Namibia
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Rail and Fly Service; deutschlandweit vom Wunschbahnhof im ICE in der 2. Klasse
  • Persönliche Ausgaben & Trinkgelder
  • Extra Mahlzeiten
  • Reiseversicherung  (wie empfehlen eine Reisekostenrücktrittsversicherung Vollschutz und eine Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport unseres Partners der Elvia/Allianz-Gruppe)

Unverbindliche Reiseanfrage





* Bitte ausfüllen

Ihre Ansprechpartner

Für Ihre Fragen und Wünschen stehen wir Ihnen persönlich zur Verfügung. Rufen Sie uns an:
04203 43 70 880
Marcel Rückels
Geschäftsführer & Reiseberatung
eMail
Johanna Numberger
Reiseberatung
eMail